Geschäftsstelle

Deutscher Alpenverein Sektion Heidelberg 1869 e.V.

Harbigweg 20
69124 Heidelberg (Kirchheim) [b Karte]

Telefon 06221-484076, Fax 06221-437338
E-Mail:

 

b  Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 17 - 19 Uhr
b  Hier erhalten Sie Informationen rund um die Mitgliedschaft im Alpenverein.

Service: Miete von Ausrüstung, Büchern, Führern und Videos. Ausgabe von Schlüsseln für die Wiedenbachhütte, für den AV-Bus und Ausgabe von AV-Schlüsseln für Winterräume. Verkauf von Alpenvereinskarten, Hüttenschlafsäcken, AV-Jahrbüchern etc.


Mitteilung zur Änderung der Datenschutzerklärung


Zusätzlich zu der Mitteilung im Sektionsheft weisen wir alle Mitglieder an dieser Stelle auf die Änderung der Datenschutzerklärung hin, die Sie mit Ihrem Aufnahmeantrag abgegeben haben.

Wenn Sie nicht innerhalb von 3 Wochen nach Erscheinen der aktuellen Sektionsnachrichten der Mitteilung zur Nutzung der Daten widersprechen, dürfen Ihre eMail-Adresse und Ihre Telefonummer verwendet werden.

Bitte richten Sie Ihren Widerspruch hinsichtlich der Nutzung Ihrer E-Mail Adresse und/oder Ihrer Telefonnummer schriftlich bis zum 31.03.2017 an:

Deutscher Alpenverein Sektion Heidelberg 1869 e.V., Harbigweg 20, 69124 Heidelberg. Fax 06221-437338.

Wenn Sie den Änderungen zustimmen wollen, müssen Sie nichts weiter tun.

Siehe auch: Vollständige Erklärung als pdf
Weitere Infos bei: Geschäftsstelle Tel.: 06221-484076

Mehr


Beitragserhöhung ab 2017


Auf der Mitgliederversammlung des DAV Heidelberg wurde am 25.04.2016 folgende Beitragserhöhung ab 2017 beschlossen:

Mitgliederkategorie Beitrags-
kategorie
Mitglieds-
beitrag
Mitglieds-
beitrag
Mitglieds-
beitrag


alt Ab 2017 Ab 2018
Mitglieder mit Vollbeitrag 1000 70,00 80,00 90,00
Ermäßigt (Partner) 2000 42,50 42,50 45,00
ab 65 mit > 25 J. Mitgliedsch., Bestandsschutz 2300 42,50 42,50 45,00
Ermäßigt (Senioren ab 70) 2600 42,50 42,50 45,00
Ermäßigt (Schwerbehindert) 2700 42,50 42,50 45,00
C-Mitglied 3000 25,00 25,00 30,00
Junioren (19-25) 4000 42,50 42,50 45,00
Kinder (0-14) von Mgl. einzeln 5000 7,00 7,00 10,00
Kinder (0-14) von NMgl. einzeln 5010 25,00 25,00 30,00
Jugend (15-18) von Mgl. einzeln 5020 20,00 20,00 25,00
Jugend (15-18) von NMgl. einzeln 5030 35,00 35,00 40,00
Kinder/Jugend einzeln (Schwerbehindert 0-18) 7800 0,00 0,00 0,00
Kinder in Familie (0-18) 7000 0,00 0,00 0,00
Familienbeitrag
112,50 122,50 135,00

(Beträge in EURO)

Die Aufnahmegebühr bleibt unverändert.

Mehr


Mit gegenseitigem Respekt Natur erfahren


bildBaden-Württemberg ist das einzige Bundesland, in dem das Mountainbiken im Wald auf Wegen unter 2 Metern Breite pauschal immer noch verboten ist. So hat sich zum Beispiel im vergangenen Jahr in Hessen eine gemeinsame Initiative von Natursport- und Naturschutzverbänden erfolgreich gegen eine ähnliche Wegebreitenbeschränkung gewehrt und zu einer sachgerechten und kooperativen Regelung im hessischen Waldgesetz beigetragen. Auch der DAV setzt auf gegenseitigen Respekt und Akzeptanz und, falls erforderlich, auf differenzierte und abgestimmte Lenkungsmaßnahmen. Bei Fragen und Anregungen stehen Ansprechpartner unter folgender mail Adresse zur Verfügung.
Weitere Infos bei:

Mehr


b  Siteübersicht