Geschäftsstelle

Deutscher Alpenverein Sektion Heidelberg 1869 e.V.

Harbigweg 20
69124 Heidelberg (Kirchheim) [b Karte]

Telefon 06221-484076, Fax 06221-437338
E-Mail: geschaeftsstelle@alpenverein-heidelberg.de

 

b  Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 17 - 19 Uhr
b  Hier erhalten Sie Informationen rund um die Mitgliedschaft im Alpenverein.

Service: Miete von Ausrüstung, Büchern, Führern und Videos. Ausgabe von Schlüsseln für die Wiedenbachhütte, für den AV-Bus und Ausgabe von AV-Schlüsseln für Winterräume. Verkauf von Alpenvereinskarten, Hüttenschlafsäcken, AV-Jahrbüchern etc.


Geschäftsstelle im November nach Absprache geöffnet


Liebe Mitglieder!

Ab Montag, den 02.11.2020 müssen wir das Kletter- und Boulderzentrum bis 30.11.2020 schließen.

In dieser Zeit ist auch die Geschäftsstelle nicht mehr zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Sie können uns gerne per E-Mail kontaktieren, wir melden uns dann zeitnah zurück.

Telefonisch sind wir dienstags, mittwochs und donnerstags von 13.00 - 15.00 Uhr zu erreichen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihre Geschäftsstelle


Keine Jugendgruppen und -veranstaltungen im November


Liebe Mitglieder!

Aufgrund der aktuellen Verordnungen müssen auch die Jugendgruppen vom 02.11. bis 30.11.2020 ausfallen.


Kurse und Touren im November abgesagt


Liebe Mitglieder!

Kurse und Touren, die zwischen dem 02.11. und 30.11.2020 geplant waren, müssen aufgrund der aktuellen Verordnungen abgesagt werden.

Wir beginnen in den nächsten Tagen mit der Rückzahlung der Kursgebühren.

Ersatztermine stehen noch nicht fest, aber wir versuchen auch hier eine den Vorgaben angepasste Lösung zu finden.


Heidelberger Hütte und Wiedenbachhütte


Liebe Mitglieder!

Die Heidelberger Hütte ist geschlossen und öffnet wieder am 25. Dezember 2020.

Die Wiedenbachhütte wird unter Auflagen vermietet. Informationen über die geänderten Vermietungsbedingungen bitte bei der Geschäftsstelle erfragen!

Im November kann die Wiedenbachhütte aufgrund der aktuellen Verordnungen nicht vermietet werden.


Mountainbike versus Wanderschuh


Im Grunde ist es doch ganz einfach. Der Schlüssel zu mehr Harmonie am Berg heißt Rücksicht und Verständnis. Eigentlich Tugenden, die Bergsportler schon seit Jahrzehnten üben. Trotzdem kommt es immer wieder zu solchen Begegnungen. Schade, denn es macht sowohl der einen als auch der anderen Gruppe das Bergerlebnis madig. Und haben nicht ohnehin beide das gleiche Ziel? Nämlich einen guten Tag in den Bergen zu verbringen


Siehe auch: https://www.alpenverein.de/natur/naturvertraeglicher-bergsport/natuerlich-biken/mountainbike-versus-wanderschuh_aid_35265.html

Corona-Virus


Informationen der Stadt Heidelberg zum Corona-Virus


Siehe auch: pdf

b  Siteübersicht